Amtseid des/der Bundeskanzler(s/in) und der Bundesminister/innen. Die Bundesminister/innen müssen denselben Amtseid wie der/die Bundeskanzler/in sowie der/die Bundespräsident/in leisten: „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe".

PanoFoto.Wertebach

Heimatverein Gehlenberg, Neuvrees, Neulorup

Krippenfahrt des Heimatvereins 2017


Die Krippenfahrt 2017 des Heimatvereins Gehlenberg, Neuvrees und Neulorup führte von Gehlenberg über Neuvrees zur Kirche St. Peter und Paul in Cappeln, weiter zur Kirche St. Maria Immaculata in Schwichteler zum Industriemuseum in Lohne. Die Krippenbesichtigungen in Cappeln und Schwichteler wurden durch den zuständigen Pfarrer Jörn Illenseer, einem gebürtigen Gehlenberger, geleitet und jeweils mit einem Weihnachtslied abgeschlossen.


Zu den Fotos der Krippentour gelangen Sie über diesen Link

Halbtagesfahrt des Heimatvereins 2017


Halbtagesfahrt des Heimatvereins Gehlenberg, Neuvrees und Neulorup im Jahr 2017.

Die Halbtagesfahrt 2017 des Heimatvereins Gehlenberg, Neuvrees und Neulorup führte von Gehlenberg nach Norddeich zur Seehundaufzuchtstation, zum Schlosspark bei Schloss Lütetsburg, zum schiefsten Kirchturm der Welt in Suurhusen und wieder zurück.

Zu den Fotos der Halbtagesfahrt gelangen Sie über diesen Link

Copyright © by PanoFoto.Wertebach

Stand: 18.05.2018