Amtseid des/der Bundeskanzler(s/in) und der Bundesminister/innen. Die Bundesminister/innen müssen denselben Amtseid wie der/die Bundeskanzler/in sowie der/die Bundespräsident/in leisten: „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe".

PanoFoto.Wertebach

Kirche St. Antonius in Papenburg

Kirche St. Antonius in Papenburg

Kirche St. Antonius in Papenburg_03_2880
Kirche St. Antonius in Papenburg_04_2880

Kirche St. Antonius in Papenburg

Kirche St. Antonius in Papenburg_05_2880

Kirche St. Antonius in Papenburg

Kirche St. Antonius in Papenburg_07_2880

Kirche St. Antonius in Papenburg

Kirche St. Antonius in Papenburg_08_2880

Kirche St. Antonius in Papenburg

Kirche St. Antonius in Papenburg_09_2880

Kirche St. Antonius in Papenburg

Scroll to Top

Kirche St. Antonius in Papenburg


Papenburg, im 17. Jahrhundert als Fehnkolonie an der Nordgrenze des Hochstifts Münster entstanden, hatte seit 1674/80 eine katholische Pfarrkirche. Der selige Niels Stensen, damals Weihbischof in Münster, weihte sie am 20. August 1682 auf das Patrozinium des heiligen Antonius von Padua. Das leine, turmlose Gotteshaus lag am Westufer des Hauptkanals. 1777/78 wurde es auf die doppelte Größe erweitert, genügte jedoch schon wenige Jahrzente später dem Bedarf der rasch wachsenden Gemeinde nicht mehr und wurde nach Fertigstellung der neuen Antoniuskirche in den Jahren 1878 bis 1881 abgerissen.

Der vorstehende Text wurde der Webseite (Wikipedia St. Antonius Papenburg) entnommen. Dort finden Sie weiterführende Informationen. Aktuelle Informationen zur Kirchengemeinde (St. Antonius Papenburg) finden Sie über den vorstehenden Link.

Kirche St. Antonius in Papenburg_06_2880

Kirche St. Antonius in Papenburg

360° Innenansicht der Kirche St. Antonius in Papenburg

Kirche St. Antonius in Papenburg_02_2880

Kirche St. Antonius in Papenburg

Copyright © by PanoFoto.Wertebach

Stand: 18.05.2018