Amtseid des/der Bundeskanzler(s/in) und der Bundesminister/innen. Die Bundesminister/innen müssen denselben Amtseid wie der/die Bundeskanzler/in sowie der/die Bundespräsident/in leisten: „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe".

PanoFoto.Wertebach

Kirche St. Marien in Bevern


Die St. Marien-Kirche in Bevern wurde im Jahre 1904 erbaut. Die Ursprünge der Gemeinde reichen aber bis weit ins frühe Mittelalter hinein. In einer aus dem Jahre 968 stammenden Urkunde, auf die die Gemeinde Essen ihre erste urkundliche Erwähnung bezieht, ist bereits die Siedlung Addrup benannt. In einer weiteren Urkunde aus dem Jahre 1175 sind Häuser in Bevern und Calkorn erwähnt.

Im Laufe der folgenden Jahrhunderte dürfte sich die Siedlungsstruktur im Gebiet Beverns als eine typische Streusiedlung herausgebildet haben. Eine preußische Landaufnahme zeigt, dass sich in Bevern die Bebauung beiderseits der heutigen Kirchstraße sowie der anschließenden Straße in Richtung Quakenbrück nach Süden und in Richtung Calhorn in Richtung Norden entwickelt hat.

Der vorstehende Text wurde auszugsweise dem Buch "Dorfgeschichte und Siedlungsentwicklung von Bevern und Umgebung" entnommen. Der Inhalt wurde freundlicherweise von Hr. Franz Hillen zur Verfügung gestellt.

Kirchlich gehört Bevern zur kath. Kirchengemeinde St. Bartholomäus in Essen. Auf der (Webseite der Kirchen in Essen (Oldenburg)) finden Sie weiterführende und aktuelle Informationen.

Kirche St. Marien in Bevern_12_2880

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern_13_2880
Kirche St. Marien in Bevern_02_2880
Kirche St. Marien in Bevern_03_2880
Kirche St. Marien in Bevern_04_2880
Kirche St. Marien in Bevern_05_2880

360° Innenansicht der Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern_06_2880

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern_07_2880

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern_08_2880

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern_09_2880

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern_10_2880

Kirche St. Marien in Bevern

Kirche St. Marien in Bevern_11_2880

Kirche St. Marien in Bevern

Scroll to Top

Copyright © by PanoFoto.Wertebach

Stand: 18.05.2018