Amtseid des/der Bundeskanzler(s/in) und der Bundesminister/innen. Die Bundesminister/innen müssen denselben Amtseid wie der/die Bundeskanzler/in sowie der/die Bundespräsident/in leisten: „Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe".

PanoFoto.Wertebach

NI109 Windmühle in Hilter


Mühle Nr. 109 im Mühlenverzeichnis für niedersächsische Mühlen der Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM).

Der Erdholländer wurde 1818 gebaut und 1964 durch den Kreisheimatverein ASD/Hümmling in Erbpacht übernommen und erstmals restauriert. In den Jahren 2002/2003 ist sie erneut vollständig restauriert worden. Die Mühle besitzt zwei funktionstüchtige Mahlgänge und einen Pellgang (noch nicht restauriert).


Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite Hilter Mühle.

Windmühle Hilter

Windmühle Hilter

Windmühle Hilter

Windmühle Hilter

Windmühle Hilter

Windmühle Hilter
Scroll to Top

Copyright © by PanoFoto.Wertebach

Stand: 18.05.2018